Kontakt

Hauptsitz Speyer
An der Hofweide 7
D-67346 Speyer

Tel: +49 6232 91906-0
Fax: +49 6232 91906-100
E-Mail: info.sp@spiratec.com

Digital Operations

Manufacturing Operations auf Basis von Informationen aus digitalen Systemen in Kombination mit dem Digital Twin ergibt neue Möglichkeiten der Produktionsführung.

Was der Endverbraucher im Consumermarkt mit smarten Geräten bereits lange im täglichen Umgang nutzt, findet heute immer mehr auch im industriellen Einsatz Anwendung. Mobile Endgeräte wie Tablet oder Smartphone werden nun auch im Produktionsumfeld vielfältig gewinnbringend eingesetzt.

Die Fülle an zur Verfügung stehenden Daten und daraus gewonnenen Informationen bringt mehr Transparenz und Effektivität der Produktion. Prozesse können besser geführt und optimiert werden. Die Verfügbarkeit sowie Qualität der Produkte nimmt dadurch weiter zu. Um diese Informationen interpretationsfrei über Systeme hinweg nutzen zu können, müssen Datenmodelle aufgebaut und digitale Infrastrukturen errichtet werden. Der Digitale Zwilling steht hierbei im Mittelpunkt. Dieser wird über den gesamten Lebenszyklus einer Produktionsanlage hinweg mit allen relevanten Informationen angereichert.

Der Bereich der Digital Operations nutzt die Informationen der für die Prozessführung und –steuerung verantwortlichen Systeme und kombiniert diese mit der 3D-Darstellung des Digital Twins. Rollen wie z.B. Produktionsleitung, Betriebsleitung, Schichtleitung gewinnen dadurch eine neue räumliche Sicht auf den aktuellen Herstellprozess. Simulationen zur Optimierung und Schulung von neuem Personal sind mit dem Digitalen Zwilling effizient durchführbar. Erste Konzepte zum umfassenden Themengebiet der Digital Operations sind bei SpiraTec in der Entwicklung.

Ausgangspunkt dieser neuen Technologien und Prozesse ist immer der entsprechende digitale Reifegrad eines Unternehmens. Sind die Systeme bereits umfassend integriert? Stehen die benötigten Daten bzw. aufbereiteten Informationen in erforderlicher Qualität zur Verfügung?

SpiraTec begleitet Sie gerne auf dem Weg der Digitalen Transformation. Hierzu eruieren wir den Reifegrad Ihres Unternehmens und erarbeiten danach gemeinsam die notwendigen Maßnahmen und Schritte von Industrie x.0 zu Industrie 4.0.